Mittwoch, 4. Juli 2012

Facebook Chronik einspaltig, fast wie früher - Für Firefox

Bisher schien mir die Lösung, wie hier beschrieben am besten. Leider scheint es mit den  Add-ons seit heute nicht mehr zu funktionieren.
Hier zeige ich euch eine weitere Lösung für den Firefox Browser. Das sieht dann so aus:


Als erstes müsst ihr den Firefox Browser das Add-on Greasemonkey hinzufügen.




Als zweites müsst ihr das Script "Facebook Timeline Single Column" installieren.




Das war es schon. Es kann sein das ihr einmal den Firefox Browser schießen müsst.
Über den gelben Affenkopf, der rechts in der Browser leiste erscheint, könnt ihr Greasemonkey mit dem Script aktivieren / deaktivieren. Nach der Installation ist es automatisch aktiviert.




Bekannte Probleme: Wenn man von einer anderen Seite auf Facebook geht wird einen wieder die aktuelle Chronik angezeigt.
Lösung: Die Facebook Seite ein mal neu laden.

Kommentare:

  1. Dankeschön.... werde ich gleich installieren und schauen ob es klappt.
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Danke für den Tipp, ich habe sehr lange gebraucht mich an die neue Optik zu gewöhnen und werde vielleicht wieder den Schritt zurück gehen.

    Auch wenn ich nicht gerne werbung in eigener sache mache, aber du bist ein Mann:) Deswegen schau doch mal ruhig auf mein Blog vorbei dort gibt es ein tolles GS für Männer. Sorry, kannst den Beitrag nach dem lesen auch gerne wieder löschen. Habe dafür verständnis.

    Viele Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Warum löschen, gefällt mir ja :-)

      Löschen